Bonnatours

Schon alles geregelt für die kommenden großen Ferien? Bei Bonnatours finden Eltern auch in diesem Jahr wieder ein spannendes und abwechslungsreiches Programm für ihre großen und kleinen Entdecker, Naturforscher und Künstler. Wer kann schließlich schon wochenlang gemeinsam verreisen im Sommer?

Naturforscher lassen in der ersten Ferienwoche kleine Dinge groß werden und halten ihre Entdeckungen im selbstgefertigten Naturforschertagebuch fest. Künstler und Handwerker sollten sich die zweite Ferienwoche merken, denn dann geht es in die Naturwerkstatt in Wald, Wiese und Fluss. In der dritten Woche können die Großen ab 10 Jahren sich in der Orientierung und im „Überleben“ in der Natur erproben. Eine Woche später schleichen Glitzernder Stern und Flinker Hirsch auf leisen Sohlen durch Wald und Flur, um im Indianerlager die Fertigkeiten eines Indianers zu erlernen und den Wald zu entdecken. Gleichzeitig können sich Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren einen eigenen Bogen in unserer Werkstatt schnitzen und diesen dann natürlich auch ausprobieren. In der fünften Woche machen sich Steinforscher daran zu erkunden, was die Erde im Innersten zusammenhält und all diejenigen, die gern auch mal wegfahren, um woanders die Natur zu entdecken und zu erkunden, können sich in der sechsten Woche mit uns in die Eifel begeben, denn dort findet unser Naturforschercamp statt.

1. Ferienwoche – Mo., 17.Juli – Fr., 21.Juli:
Kleines wird Groß – Das NaturforscherTagebuchProjekt für Kinder
Gruppe 1: 5-9 Jahre
Gruppe 2: 10-15 Jahre

2. Ferienwoche : Mo., 24.Juli – Fr., 28.Juli:
Handwerker und Hexenmeister – Naturwerkstatt für Kinder ab 5 Jahre
Integrative Ferienfreizeit in Kooperation mit der
Lebenshilfe Rhein-Sieg
(Kinder mit individuellem Förderbedarf melden sich bitte direkt bei der Lebenshilfe Rhein-Sieg e.V. bei Frau Prior oder Frau Priepke an, 02241 – 2559922)

3. Ferienwoche : Mo., 31.Juli. – Fr., 04.August:
Sonne, Stern und Wildes Kraut – Natur- und Orientierungstraining
für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahre

4. Ferienwoche: Mo., 07.August – Fr., 11.August:
Glitzernder Stern und Flinker Hirsch – Spannendes aus dem Leben der Indianer
Nordamerikas für Kinder ab 6 Jahre

Zum Weiterlesen
Wer mehr über Sonja und Arne Schirdewahn, das Team und die Hintergründe von Bonnatours erfahren möchten, findet Antworten auf so manche Frage im MOSKITO Interview anlässlich des 15-jährigen Jubiläums der Naturexperten.

4. Ferienwoche: Mo., 07.August – Fr., 11.August:
Bogenbauworkshop für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahre

5. Ferienwoche: Mo., 14.August – Fr., 18.August:
Hinkelsteine und Steinbeißer – Von Steinbrüchen, Steinhauern
und Vulkanen für Kinder ab 6 Jahre

6. Ferienwoche: Mo., 21. August – Fr., 25.August:
Naturforschercamp in der Eifel – ganztags mit Übernachtung, für Kinder ab 8 Jahre

Uhrzeiten:
Hauptprogramm: 9.30 – 13.30 Uhr
Frühbetreuung: ab 8.00 Uhr
Mittagsbetreuung: bis 15.30 Uhr
Zusätzliche Betreuungszeiten vor 8.00 Uhr und/oder nach 15.30 Uhr können nach Absprache und mit Aufpreis individuell vereinbart werden.

Treffpunkt:
53639 Königswinter-Oberdollendorf: Lindenstr. 21

Preise:
Hauptprogramm: 165 € / Kind (inkl. Materialkosten und Picknickverpflegung)
Frühbetreuung: 30 € / Kind / Woche
Mittagsbetreuung: 60 € / Kind / Woche (inkl. Mittagessen)

Naturforschercamp / Ganztagsprogramm Eifel
mit Übernachtung: 395 € / Kind / Woche (inklusive Übernachtung, Verpflegung und Anreise)


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Teilen Sie ihn in den sozialen Netzwerken: