Aktuelle Ferienangebote

Sommerferien  17.07. – 29. 08.2017

  • Abenteuer im Sommerwald

    Während unserer Sommerwaldfreizeit wollen wir den Wald und die darin lebenden Tiere und Pflanzen erforschen. Wir werden Waldhütten bauen und tolle Spiele spielen. Na, Lust bekommen? Dann kommt vorbei und macht mit!

    • 21. – 25. August 2017, jeweils von 8 – 13 Uhr
    • Für Kinder ab 5 Jahre bis ca. 11 Jahre
    • Kosten: 120 Euro (Geschwisterkind 110 Euro)
    • Understanding Earth, www.understandingearth.de
  • Abenteuer und Natur

    Zwei Wochen voller Spaß, Kreativität und Wissen rund um die Natur. Von der Schule direkt ins Abenteuer. In Wäldern, auf Flüssen und über die sieben Berge. Hast du Lust mit einfacher Knotentechnik Strickleitern und Schaukeln zu bauen? Willst du wissen, wie man Feuer macht und mit Wildkräutern Essen kocht? Willst du mit selbstgebautem Kompass und einer Karte neue Wege im Wald und bei einer Kanutour entdecken?  Die Kanutour findet an der Lahn statt , d.h. ca 3-4 Tage zelten

    • 14. – 25. August 2017, jeweils von 9 – 17 Uhr bzw. mit Übernachtung
    • Für Kinder von 9-12  Jahren
    • Kosten: 250 bzw. 220  Euro für Teilnehmer aus Königswinter, Bad Honnef, Bonn
    • Stadtjugendring Königswinter, www.stadtjugendring-koenigswinter.de
  • Bastelferien

    Das richtige Programm für Kinder, die gerne kreativ sind! Nach der Begrüßung und einem kleinen Snack wird gebastelt. Die Kinder können sich aus vielen Vorschlägen selber ein Projekt aussuchen. Ob die jeweiligen Vorhaben auch den individuellen Fähigkeiten entsprechen und in der zur Verfügung stehenden Zeit umsetzbar sind, wird gemeinsam besprochen. Mittags gibt es ein warmes Essen und danach geht es zu einer Runde Toben nach draußen. Anschließend wird noch mal letzte Hand an die BastelWerke gelegt. Am Ende des Programms nehmen die Kinder wunderbare Objekte mit nach Hause.

    • 17. – 21. Juli sowie 24. – 28. Juli und 31. Juli – 02. August
    • jeweils von 9 bis 16 Uhr
    • Für Kinder ab 7 Jahre
    • Kosten: für 1 Woche 175 € / Geschwisterkind 155 €, Preis für einen Tag pro Kind 40 € / 35 € (inkl. Material, Snack, Mittagessen, Getränke )
    • BastelWerk Bonn, ilka Wedde, Pützfelder Weg 3, 53177 Bonn
    • Anmeldung über Telefon 0157 – 76 68 09 67 oder per Email an info@bastelwerkstatt-bonn.de
  • Berlitz English Camp

    Eine Woche Fun & Action auf Englisch! Ob Proben für die Bühnenperformance, Videoclip drehen, am PC Website oder Zeitung gestalten: Mit dem Englisch muttersprachlichen Berlitz Team vergeht die Woche wie im Flug. Kinder und Jugendliche sind im Berlitz Sprachcamp rund um die Uhr mit Betreuern z. B. aus England, den USA oder Kanada zusammen. Diese sprechen mit den Schülern nicht nur bei allen Aktivitäten in ihrer Muttersprache, sondern bringen auch ein Stück eigene Kultur mit ins Camp. In Interviews oder bei Abenteuerspielen, beim Sport und am Lagerfeuer werden trockene Vokabeln lebendig. Das Selbstvertrauen steigt, die neue Sprache zu benutzen.

    • Veranstaltungsort: Jugendhof Olpe/Biggesee
    • 16. bis 22. Juli 2017 sowie 22. bis 28. Juli 2017
    • Für Kinder und Jugendliche von 7 – 17 Jahren
    • Kosten: 515 Euro, inkl. Übern., Vollpension, Englisch Unterricht, Freizeitprogramm
    • Berlitz Deutschland, www.berlitz.de
  • Bewegung & Geschichten: Nur Mut!

    Spielerisch Geschicklichkeit und Mut stärken. Eine Geschichte erfinden und spielen. Achtsam sein mit sich, den andern und allem, was um uns wächst und lebt. Out-door-Kurs im Wald und im Gelände, mit Spielen für Körperpräsenz, Flexibilität und Teamgeist.

    • 17. -22. Juli 2017, jeweils von 9-15 Uhr
    • Für Kinder von 7-12  Jahren
    • Kosten: 160 Euro
    • Freilichtbühne Alfter e.V. – theater-im-tipi, Telefon 02222 929 91 22
    • Weitere Ferienangebote unter www.theater-im-tipi.de
  • Bogenbauworkshop

    Einen Bogen selber schnitzen? In dieser Ferienwoche erfahrt Ihr, welches Holz sich gut zum Bogenbau eignet und erlernt die Grundtechniken des Schnitzens. Mit diesem Handwerkszeug ausgerüstet, stellt Ihr Euch unter der fachkundigen Anleitung von Arne Schirdewahn von Bonnatours selbst einen Bogen und die dazugehörigen Pfeile her und probiert sie natürlich auch aus.

    • 7. – 11. August 2017, 9.30 – 13.30 Uhr
    • eine Früh- (ab 8.00Uhr) und eine Anschlussbetreuung (bis 15.30Uhr, mit Mittagessen) sind möglich
    • Für Kinder ab 10 Jahren
    • Kosten: 165 Euro
    • Bonnatours,  Telefon 0228 – 38 77 2443
    • Weitere Ferienangebote unter www.bonnatours.de
  • Das kunterbunte magische Baumhaus – Komm mit auf die spannende Zeitreise

    Auf unserer Reise durch die Zeit begeben wir uns gemeinsam auf die Suche nach magischen Spuren der Sprache, Musik, Kleidung und des Sportes. Wir besuchen Elefanten und Löwen im Zoo, schwimmen wie Delfine im Wasser und laufen wie Hase und Igel um die Wette. Natürlich gibt es auch einen gemütlichen Filmabend mit freiwilliger Übernachtung.

    • 14. – 25. August 2017, jeweils von 9 – 17 Uhr
    • Für Kinder von 5-7  Jahren
    • Kosten: 180 bzw. 150  Euro für Teilnehmer aus Königswinter, Bad Honnef, Bonn
    • Stadtjugendring Königswinter, www.stadtjugendring-koenigswinter.de
  • Den Sommer im Gepäck

    Endlich Sommerferien! Wir bauen unseren eigenen Ferien-Koffer. Darin können wir die Erlebnisse und Eindrücke dieses Sommers sammeln. Den Koffer statten wir mit Schachteln, selbst gestaltetem Briefpapier,Postkarten und Notizbüchern aus.

    • 17. Juli – 21. Juli 2017, jeweils von 9 – 12.45 Uhr
    • Für Kinder ab 6  Jahren
    • Kosten: 125 Euro
    • Jugendkunstschule im artefact, Telefon 0228 – 976 84 40
    • Weitere Ferienangebote unter www.artefact-bonn.de/jugendkunstschule
  • Den Sommer im Gepäck

    Endlich Sommerferien! Wir bauen unseren eigenen Ferien-Koffer. Darin können wir die Erlebnisse und Eindrücke dieses Sommers sammeln. Den Koffer statten wir mit Schachteln, selbst gestaltetem Briefpapier, Postkarten und Notizbüchern aus.

    • 17. – 21. Juli 2017, jeweils von 9 – 13.45 Uhr
    • Für Kinder ab 6 Jahren
    • Kosten: 125 Euro zzgl. Material
    • Jugendkunstschule im artefact, Telefon 0228-9768440
    • Weitere Ferienangebote unter www.artefact-bonn.de
  • Die Räuber/innen sind los im Abenteuerwald

    Als angehende Räuberbande begeben wir uns tief in den Wald hinein. Dort bauen wir uns ein geheimes Räuberlager. Als Räuber/innen muss man sich im Wald gut auskennen. Mit Adleraugen schleichen wir durch den Wald. Als Räuberbande folgt ihr geheimnisvollen Spuren, löst mit Spaß und viel Bewegung spannende Aufgaben rund um den Räuberwald und erhaltet nach Bestehen der Räuberausbildung einen waldechten Räuberorden.

    •  24. – 28. Juli 2017, jeweils von 9 – 15 Uhr
    • Für Kinder ab 6 Jahren
    • Treffpunkt: An der Waldau in Bonn-Ippendorf, Wanderparkplatz am Ende des Gudenauer Wegs
    • Kosten: 145 Euro
    • QuerWaldEin e.V. ,  bonn@querwaldein.de
    • Weitere Angebote unter www.querwaldein.de
  • Die Waldforscher erobern den Sommerwald

    Kommt mit in den wunderschönen Sommerwald. Wir wollen gemeinsam Tierspuren finden, Tiere beobachten und ein paar spannende Experimente durchführen. Kommt vorbei und spielt und bastelt hier mit uns im Sommerwald.

    • 17. – 21. Juli 2017, jeweils von 8 – 13 Uhr
    • Für Kinder ab 5 Jahre
    • Kosten: 120 Euro (Geschwisterkind 110 Euro)
    • Understanding Earth, www.understandingearth.de
  • Englisch Day Camp im Brüser Dorf

    Ein Paradies für Kinder: Am Stadtrand von Bonn, auf dem Hardtberg liegt ganz idyllisch am Waldrand ein Abenteuerspielplatz, der der Jugendfarm Bonn gehört. Hier im Brüser Dorf auf dem großen Spielgelände zwischen Flipper und Seilrutsche ist viel Platz zum gemeinsamen Spielen, Basteln, Werkeln und Bewegen. English lessons finden im Gruppenhaus statt, an einem Dach über dem Kopf fehlt es also auch bei schlechtem Wetter nicht. Mit auf dem Programm stehen neben dem Englisch Lernen Teamspiele, Kreativaktionen, Ausflüge ins Freibad und zum Klettern.

    • 14. – 18. August 2017  sowie 21. – 25. August 2017, täglich von 9-17 Uhr
    • Für Kinder von 7-13 Jahren
    • Kosten: 1 Woche 250 Euro, 2 Wochen 475 Euro
    • Berlitz Sprachreisen, Beratung unter Tel. 0561-2886246
    • Weitere Sprachcamps und -ferienangebote unter www.berlitz.de
  • Erste Hilfe für Kinder

    Wer kennt es nicht?! Man unternimmt etwas mit seinen Freunden und plötzlich ist es passiert: Einer stürzt vom Fahrrad, greift in eine Glasscheibe oder verbrennt sich…….
    Was ist im Notfall zu tun? Mit Theorie und Praxis bringen wir euch das Thema näher und zeigen, dass jeder helfen kann.

    • 24. und 25. Juli 2017  sowie 26. und 27.Juli 2017, jeweils von 10 – 11.30 Uhr
    • Für Kinder und Jugendliche von 11-14  Jahren
    • Kosten: 13-18 Euro
    • Haus der Familie, Telefon 0228 – 37 36 60
    • Weitere Ferienangebote unter www.hdf-bonn.de
  • Familienfreizeit in Mecklenburg-Vorpommern

    Das Land der 1000 Seen wartet im Sommer 2017 darauf, von Familien entdeckt zu werden. Unser Haus liegt direkt am Kleinpritzer See im Ort Hohen Pritz. Es sind viele Freizeitaktivitäten für Familien möglich: radfahren, wandern, baden, Kanu fahren u.v.m. Wir gönnen uns Erholung von den häuslichen Pflichten. Ein Küchenteam sorgt für das leibliche Wohl. Jede Familie ist frei in der Gestaltung ihrer Tage. Gemeinsame Unternehmungen sind möglich.

    • 30. Juli – 6. August 2017, mit Übernachtung
    • Für Familien mit Kindern allen Alters
    • Kosten: 179 Euro pro Person (kostenlos für Kinder unter 3 Jahren, die im selbst mitgebrachten Reisebett übernachten)
    • CVJM Bonn e.V., www.cvjmbonn.de

     

  • FarbLabor – Was die Welt bunt macht

    Was die Welt bunt macht, erleben kunstschaffende Experimentatorinnen und experimentierfreudige Künstler im FarbLabor. Farben und Farbigkeit können aus vielen Gesichtspunkten betrachtet werden. Sie umgeben uns überall und lösen starke Gefühle aus. Es werden Farbe und farbliche Entscheidungen in unserem Alltag untersucht: Welche Kleiderfarbe wählen wir, welche Farben sprechen uns in einem leckeren Gericht an oder welche Lieblingsfarbe haben wir? Es geht um Themen wie Wahrnehmung, die kulturelle Bedeutung, die Gefühle und Assoziationen, die wir mit einzelnen Farben verbinden. Die Kinder erfahren, dass es ohne Licht keine Farbe gibt und wie Farbigkeit entsteht, und finden experimentell heraus, wie man Farben verändern kann.

    • 22. – 25. August 2017, jeweils von 10 – 15 Uhr
    • Für Kinder und Jugendliche von 10-14 Jahren
    • Teilnahme kostenlos ( Förderung im Rahmen des Kulturrucksacks)
    • Getränke und Snacks werden gestellt. Bitte einen Mittagsimbiss mitbringen.
    • 22. und 25.08.17: Treffpunkt im Deutschen Museum Bonn, Ahrstraße 45, 53175 Bonn
      23. und 24.08.17: Treffpunkt in der Jugendkunstschule im arte fact, Heerstraße 84, 53111 Bonn
    • Träger: Deutsches Museum Bonn & Jugendkunstschule im artefact
    • Eine verbindliche schriftliche Anmeldung ist unter info@deutsches-museum-bonn.de erforderlich.
  • Ferien auf der Schafweide

    Wir leben bei den Schafen auf der Weide, versorgen sie, kochen auf dem Feuer, machen Ausflüge in den Wald. In der ersten Woche liegt unser kreativer Schwerpunkt beim Holz. Wir schnitzen und bauen Bögen, die natürlich auch zum Einsatz kommen. In der zweiten Woche beschäftigen wir uns hauptsächlich  mit der Wolle, die wir filzen, spinnen und färben möchten.

    •  7. – 11. August  sowie 14. bis 18. August 2017, jeweils von 10-16 Uhr
    • Für Kinder von 6-12 Jahren
    • Kosten: 130 Euro
    • Bienen und Schafe, Elisabeth Reining, Tel. 02222- 63556
    • Weitere Infos unter bienen-und-schafe.de
  • Ferien in der Kleinen Werkstatt

    Wir werden gemeinsam in einer kleinen Gruppe malen, sägen, hämmern und filzen. Mit unseren eigenen Händen erschaffen wir wunderschöne Einzelstücke. Wir starten mit einem gesunden Frühstück in einen kreativen Vormittag, die Ganztageskurse beinhalten ein gesundes und frisch von uns zubereitetes Mittagessen! Bei schönem Wetter nutzen wir den Garten und werden sonnengeschützt auch draußen arbeiten und spielen.

    • 17. – 21. Juli 2017, 14. – 18. August 2017 sowie 21. – 25. August 2017
    • Jeweils von 9 – 12 Uhr (vormittags) oder von 9 – 15 Uhr (ganztags)
    • Für Kinder ab 7 Jahren
    • Kosten: Vormittagskurs 135 Euro  (inkl. Material & Frühstück, Getränke/Snacks), Ganztageskurs 250 Euro. (mit zusätzlichem Mittagessen)
    • Ermäßigung für Geschwisterkinder auf Anfrage
    • Die Kleine Werkstatt, Bonn, Sebastianstraße 43 c, Telefon 0228 – 39 19 743
    • Mehr Infos auf www.die-kleine-werkstatt-bonn.com
  • Filzwerkstatt

    In diesem Kurs wird nach Lust und Laune gefilzt. Indem wir hübsche Blütenketten, lustige Marionetten, kuschelige Umhängetaschen und was uns noch alles einfällt, mit unseren Händen entstehen lassen, lernen wir die unterschiedlichen Techniken des Filzens kennen. Wir verbringen lustige und fantasievolle Stunden mit unseren Filzprojekten und entdecken, wie viel Spaß es macht, mit Seifenschaum, weicher Wolle kleine Kunstwerke zu filzen.

    • 17. – 21. Juli 2017 sowie 24. – 28. Juli 2017, jeweils von 10-12.30 Uhr
    • Für Kinder ab 6 Jahren
    • Kosten: 115 Euro pro Woche, inkl. Material und Snack
    • Wollfest, Martina Giersberg, www.wollfest.de
    • Anmeldung unter Telefon 02223. 2959734 oder per Mail an email@wollfest.de
  • Freilicht-Theater-Projekt “Traumreise”

    Wir erfinden und spielen eigene Abenteuergeschichten! Auf den Freilichtbühnen der Freilichtbühne Alfter e.V. und weiteren spannenden Spielorten haben wir sechs Tage lang Zeit, Phantasie und Spielfreude freien Lauf zu lassen. Das so entstandene FreilichtWanderTheater-Stück spielen wir am Ende der Woche für eingeladene Gäste.

    • 21. – 26. August 2017, jeweils von 9-15 Uhr
    • Für Kinder von 9-13 Jahren
    • Kosten: 160 Euro (Ermäßigung auf Anfrage!)
    • Freilichtbühne Alfter e.V. – theater-im-tipi, Alfter
    • Infos, Anmeldung, weitere Ferienkurse: www.theater-im-tipi.de
  • Freizeit für Jugendliche in Kroatien

    Die romantische Stadt Mali Lošinj auf der Insel Lošinj ist von einer Inselgruppe in einer der schönsten Buchten Kroatiens gelegen. Hier wollen wir eine tolle Zeit mit einem Mix aus Abenteuern und Entspannung erleben. Kroatien bietet eine Garantie für schönes Wetter. Unser Campingplatz ist nur einige Meter vom Badestrand entfernt. Die schon aufgebauten Zelte sind mit Betten und Matratzen ausgestattet. Neben einigen Ausflüge gibt es auch eine Menge eigenes Programm.

    • 13. – 25. August 2017, mit Übernachtung
    • Für Jugendliche von 13-17 Jahren
    • Kosten: 465 Euro für Jugendliche aus Bonn; 535€ für Jugendliche, die nicht aus Bonn kommen; 335€ für Jugendliche, die Bonn-Ausweis Inhaber sind; 285€ für Bonner Jugendliche, die Leistungen nach SGBII beziehen
    • CVJM e.V., www.cvjmbonn.de
  • Fußball Tagescamps

    Die Fußball-Tagescamps in Kooperation mit TPSK Köln richten sich an Vereinsfußballer und Neueinsteiger in die beliebteste Sportart der Welt. Betreut und trainiert von unseren erfahrenen, pädagogisch und sportfachlich qualifizierten Trainern werden euch von den Grundtechniken bis hin zu den Tricks der Profis alle Facetten des Fußballs gezeigt! In zwei bis drei täglichen Trainingseinheiten in unseren Camps steht der Spaß immer im Vordergrund. Neben der Förderung von Technik, Passspiel, Koordination und Torschuss stehen zahlreiche Spiel- und Turnierformen und Trendsportarten wie Headis und Fußballgolf auf dem Programm. Auch Trendsportarten wie Headis oder Fußballgolf werden im Laufe der Woche ausprobiert.

    • 17. – 21. Juli  2017 sowie  21. – 25. August 2017
    • jeweils von 9-16 Uhr, Drop-Off ab 8:30 Uhr möglich
    • Veranstaltungsort: Köln Bocklemünd
    • Für Kinder und Jugendliche von 6-14 Jahren
    • Kosten: 160 €
    • Rheinfit Sportakademie, www.ferienfussball.de
  • Fußball-und Sprachreisen nach England

    Englischcamps für fußballbegeisterte Jungs und Mädchen zwischen 11 und 17 Jahren – das ist seit 14 Jahren  Spezialität der Rheinfit Sportakademie! Erlebe in einem internationalen Flair Fußball und Sprache pur. Unsere Trainer begleiten dich rund um die Uhr – beim Training, Sprachunterricht und Ausflügen. Deine Reise ist gespickt mit tollen Highlights: Heiße Matches gegen lokale Clubs, beeindruckende Touren nach Manchester oder London, abwechslungsreiches Fußballtraining und maßgeschneiderter Unterricht für Fußballfans. Dazu hast du die Wahl zwischen Gastfamilien- oder Collegeunterkunft, Flug- oder Busanreise und Aufenthalt von 10, 15 oder 17 Tagen. Join us!

    Beispiele:

    10 Tage, für Jugendliche von 12-16 Jahre, Exmouth, Gastfamilienunterkunft, Busreise ab Köln, 830 €: 21.07. – 30.07.2017, 28.07. – 06.08.2017, 04.08. – 13.08.2017, 11.08. – 20.08.2017

    17 Tage, für Jugendliche von 11-15 Jahren, Pangbourne, Collegeunterkunft, Fluganreise, 1550 €: 21.07. – 06.08.2017 sowie 04.08. – 20.08.2017

    Rheinfit Sportakademie, Telefon 0221 – 801 82 82

    Infos, Anmeldung und weitere Feriensportcamps unter www.ferienfussball.de

  • Fußballcamps für Kinder und Jugendliche

    Du bist ein begeisterter Nachwuchskicker und kannst auch in den Ferien nicht die Füße vom Ball lassen? In verschiedenen Campangeboten (Junior: 8-14 Jahre; Profi: 13-17 Jahre; Torwartcamps: 8-17 Jahre; Mädchencamps: 8-18 Jahre; Vater-Sohn-Camps: 6-14 Jahre; English Weeks: 11-15 Jahre) rollt der Ball für Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 18 Jahren täglich! In verschiedenen Standorten quer durch Deutschland dreht sich alles um das runde Leder. Abwechslung und Spaß stehen beim bunten Freizeitprogramm überall im Fokus. Freue dich auf jede Menge Sport, Spaß und Action!

    • Für Kinder und Jugendliche von 6-17 Jahren
    • Kosten: ab 365 Euro
    • RheinFit Sportakademie, Telefon 0221 – 801 82 82
    • Infos und Anmeldung unter www.ferienfussball.de
  • Handwerker und Hexenmeister – Naturwerkstatt für Kinder (integrative Ferienfreizeit)

    Die Natur der Umgebung liefert eine Menge Materialien, die sich für eine Naturwerkstatt in unserem Atelier und unter freiem Himmel eignen. Aus Treibholz, Strandgut, Kieselsteinen, Gips oder Ton stellen wir unsere eigenen fantasievollen Kunstwerke her. Im Wald entstehen wunderschöne lebendige Mosaike aus Blättern, Wurzeln, Holz oder Pflanzenteilen.

    • 24. – 28. Juli 2017, 9.30 – 13.30 Uhr
    • eine Früh- (ab 8.00Uhr) und eine Anschlussbetreuung (bis 15.30Uhr, mit Mittagessen) sind möglich
    • Für Kinder ab 5 Jahren
    • Kosten: 165 Euro
    • Bonnatours,  Telefon 0228 – 38 77 2443
    • Weitere Ferienangebote unter www.bonnatours.de
    • Dies ist eine integrative Ferienfreizeit in Kooperation mit der Lebenshilfe Rhein-Sieg (Kinder mit individuellem Förderbedarf melden sich bitte direkt bei der Lebenshilfe Rhein-Sieg e.V. bei Frau Prior oder Frau Priepke an, 02241 – 2559922
  • Hinkelsteine und Steinbeißer – Von Steinbrüchen, Steinhauern und Vulkanen

    Abwechslungsreiche Touren führen uns zu den ehemaligen Vulkanen und Steinbrüchen des Siebengebirges. Wir lauschen den Geschichten, die die Gesteine aus längst vergessenen Zeiten zu berichten haben. Ein Steinmetz zeigt uns die Besonderheiten der Steinbearbeitung und erzählt uns aus dem arbeitsreichen und harten Leben der Steinbrucharbeiter und Steinhauer.

    • 14. – 18. August 2017, 9.30 – 13.30 Uhr
    • eine Früh- (ab 8.00Uhr) und eine Anschlussbetreuung (bis 15.30Uhr, mit Mittagessen) sind möglich
    • Veranstaltungsort: Königswinter-Oberdollendorf
    • Für Kinder ab 6 Jahren
    • Kosten: 165 Euro
    • Bonnatours,  Telefon 0228 – 38 77 2443
    • Weitere Ferienangebote unter www.bonnatours.de
  • Holz(schmiede)werkstatt – Schnitzworkshop Outdoor

    Unter unserer Anleitung haben Groß und Klein die Möglichkeit, das Schnitzen zu erlernen und die Geschicklichkeit im Umgang mit Schnitzmesser und Frischholz zu verfeinern. So entstehen selbst geschnitzte Messer, Dolche sowie Gebrauchgegenstände oder fantasievolle Figuren aus Holz. Unsere Holz(schmiede)werkstatt ist der Wald.

    • 17. – 21. Juli 2017 sowie 31. Juli – 4. August 2017, 9.30 – 13.30 Uhr
    • eine Früh- (ab 8.00 Uhr) und eine Anschlussbetreuung (bis 15.30Uhr, mit Mittagessen) sind möglich
    • Für Kinder ab 8 Jahren
    • Kosten: 165 Euro
    • Bonnatours,  Telefon 0228 – 38 77 2443
    • Weitere Ferienangebote unter www.bonnatours.de
  • Holzwerkstatt

    Kinder, die Spaß haben zu sägen, bohren, hämmern und zu zimmern, können sich mit dem nötigen Werkzeug vertraut machen. Wir bauen kleine Vogelscheuchen, Schiffchen und vieles mehr. Auch eigene Ideen können umgesetzt werden. Bitte mitbringen: Rindenstücke, Baumscheiben, Leisten oder Latten

    •  26. und 27.Juli 2017, jeweils von 9.30 – 11.45 Uhr sowie von 15 – 17.15 Uhr
    • Für Kinder und Jugendliche von 6-8 Jahren
    • Kosten: 24-29 Euro (inkl. Materialkosten)
    • Haus der Familie, Telefon 0228 – 37 36 60
    • Weitere Ferienangebote unter www.hdf-bonn.de
  • Im Wald der Märchen und Mythen – Auf den Spuren von Baumtrollen, Waldelfen und Wassernymphen

    In dieser fantastischen Ferienfreizeit begeben wir uns auf die Suche nach all den fabelhaften Wesen, über die so viele Märchen erzählt werden. Wie klingt der Gesang einer Waldelfe? Und wie kann man einen Troll am besten ärgern? Wir werden es herausfinden! Dafür werfen werfen wir einen Blick in die Hexenbücher weiser Kräuterhexen und werden eine Menge Naturgeheimnisse erfahren. Kommt mit und lasst Euch verzaubern!

    •  17. – 21. Juli 2017, jeweils von 9 – 15 Uhr
    • Für Kinder ab 6 Jahren
    • Treffpunkt: An der Waldau in Bonn-Ippendorf, Wanderparkplatz am Ende des Gudenauer Wegs
    • Kosten: 145 Euro
    • QuerWaldEin e.V. ,  bonn@querwaldein.de
    • Weitere Angebote unter www.querwaldein.de
  • Internationale Segelfreizeit Ijsselmeer

    Auch im Sommer 2017 segelt der Stadtjugendring Königswinter e.V. mit Jugendlichen auf dem niederländischen IJsselmeer. Die komfortablen und geräumigen Traditionssegler Bree Sant und Jeppe van Schier werden von Enkhuizen aus mit insgesamt 56 Seglern in See stechen und das IJsselmeer sowie die vorgelagerten Nordseeinseln bereisen. Ein deutsch-internationales Betreuerteam wird an Bord für interkulturelles Flair und englische Bordsprache sorgen. Beim Segeln, Spiel, Sport, Schwimmen, Kochen und bei Landgängen kann so unkompliziert Sprachpraxis gesammelt werden. Beim Internationalen Abend, an dem alle mit ausländischen Wurzeln ihre Heimat vorstellen dürfen, erfahren die Teilnehmer viel Spannendes über ihre Mitsegler. Alle an Bord anfallenden Tätigkeiten wie Segeln, Einkaufen, Kochen, Reinigen des Schiffes, Programmgestaltung werden von den Teilnehmern gemeinsam durchgeführt. Da es bereits früh am 7. August losgeht ist eine Übernachtung im Haus der Jugend Königswinter vom 6. auf den 7. August eingeplant.

    • 6. bzw. 7. – 13. August 2017, mit Übernachtung
    • Für Jugendliche ab 13 Jahren
    • Kosten: 450 Euro bzw. 410  Euro für Teilnehmer aus Königswinter, Bad Honnef, Bonn
    • Stadtjugendring Königswinter, www.stadtjugendring-koenigswinter.de
  • Kochen in den Sommeferien

    Entdeckt was schmeckt! In dieser Ferienwoche lernt ihr erste Grundlagen des Kochens kennen, probiert Lieblingsrezepte aus und macht sogar Nudeln selbst. Saisonale Früchte und Gemüse in vielen Farben und Variationen sorgen für intensive Geschmackserlebnisse. Natürlich dürfen die süßen Naschereien auch nicht fehlen. Wir backen Kuchen, Plätzchen, Muffins, Waffeln und machen selber köstliches Fruchteis. Hm, lecker! Wir starten jeden Tag mit einem leckeren und abwechslungsreichen gemeinsamen Frühstück.

    • 17. – 21. Juli 2017, jeweils von 8.30  – 13.45 Uhr
    • Für Kinder von 6-10 Jahren
    • Kosten: 130 Euro
    • Katholische Familienbildungsstätte, Telefon 0228 – 944 90 0
    • Infos und Anmeldung unter bildung.erzbistum-koeln.de/fbs-bonn/
  • Kochen und Bonn entdecken

    In dieser Woche steht auf dem Programm: Kochen und zugleich spannende und erlebnisreiche Exkursionen durch die Bonner Innenstadt! Wir starten jeden Tag mit einem leckeren und abwechslungsreichen Frühstück und machen uns dann auf den Weg in die Bonner Innenstadt. Dort kaufen wir auf dem Wochenmarkt unsere Zutaten für das gemeinsame Mittagessen und versuchen zum Beispiel herauszufinden, wer im Schloss gewohnt hat, wie hoch das höchste Hochwasser war oder warum vor dem Bonner Münster zwei riesige Köpfe liegen.

    • 21. – 24. August 2017, jeweils von 9 – 13.30 Uhr
    • Für Kinder von 7-10 Jahren
    • Kosten: 92 Euro
    • Katholische Familienbildungsstätte, Telefon 0228 – 944 90 0
    • Infos und Anmeldung unter bildung.erzbistum-koeln.de/fbs-bonn/
  • Kochschule in den Sommerferien

    Entdeckt was schmeckt! In dieser Ferienwoche lernt ihr erste Grundlagen des Kochens kennen, probiert Lieblingsrezepte aus und macht sogar Nudeln selbst. Saisonale Früchte und Gemüse in vielen Farben und Variationen sorgen für intensive Geschmackserlebnisse. Natürlich dürfen die süßen Naschereien auch nicht fehlen. Wir backen Kuchen, Plätzchen, Muffins, Waffeln und machen selber köstliches Fruchteis. Hm, lecker! Wir starten jeden Tag mit einem leckeren und abwechslungsreichen gemeinsamen Frühstück.

    • 24. – 28. Juli 2017, jeweils von 8.30  – 13.45 Uhr
    • Für Kinder von 11-14 Jahren
    • Kosten: 130 Euro
    • Katholische Familienbildungsstätte, Telefon 0228 – 944 90 0
    • Infos und Anmeldung unter bildung.erzbistum-koeln.de/fbs-bonn/
  • Kosmetik für Teenager- der natürliche Weg

    Zweitägiger Ferienworkshop: Am ersten Tag geht es los mit einem theoretischen Einstieg, danach widmen die TeilnehmerInnen sich der Herstellung von alltäglichen Pflegeprodukten, wie z.B. einer Gesichtsreinigung. Am darauffolgenden Tag dreht sich alles um das alters- und typgerechte Make-Up – immer gemäß dem Motto: ‘Weniger ist mehr’.

    • 21. und 22. August 2017, jeweils von 10 – 11.30 Uhr
    • Für Jugendliche von 12-14 Jahren
    • Kosten: 17-22 Euro
    • Haus der Familie, Telefon 0228 – 37 36 60
    • Weitere Ferienangebote unter www.hdf-bonn.de
  • Kulturen der Welt

    Um Künstlern und Künstlerinnen über die Schulter zu schauen, gehen wir auf große Weltreise. Rund um den Globus besuchen wir verschiedene Völker und sind gespannt, welche Geschichten sie uns zu erzählen haben: In Stein geritzt, auf Leder gemalt oder in einer kostbaren Dose versteckt. Wer abenteuerlustig ist, ist herzlich willkommen.

    • 24. Juli – 28. Juli 2017, jeweils von 9 – 12.45 Uhr
    • Für Kinder ab 6  Jahren
    • Kosten: 125 Euro
    • Jugendkunstschule im artefact, Telefon 0228 – 976 84 40
    • Weitere Ferienangebote unter www.artefact-bonn.de/jugendkunstschule
  • Mit Seti zu den Ägyptern

    Kommt mit auf eine spannende Reise zu den ägyptischen Pyramiden und Pharaonen. Wir wollen herausfinden, wie die Ägypter gelebt haben, welche Spiele sie gespielt haben und was ihre Lieblingsspeise war. Mit Hilfe eines spannenden Experimentes werden wir herausfinden, wie eine Mumie entsteht. Dies und noch viel mehr wollen wir hier gemeinsam erforschen.

    • 7. – 11. August 2017, jeweils von 8.30 – 13 Uhr
    • Für Kinder von 6-10 Jahren
    • Kosten: 90 Euro
    • Understanding Earth in Kooperation mit dem Haus der Familie, Bonn
    • Infos und Anmeldung über  www.hdf-bonn.de
  • Move it Sportcamps

    Acht Sportarten in 7 Tagen! Während des jeweils einwöchigen Feriencamps in der Nähe von Köln stehen Sport, Spaß und zahlreiche Highlights auf dem Programm. Du hast dabei die Chance, acht verschiedene Sportarten unter Anleitung unserer Sportwissenschaftler und Sportstudenten kennenzulernen. So stehen unter anderem Fußball, Volleyball, Schwimmen, aber auch Taekwondo und Turnen im Fokus. Das bunte Abendprogramm mit Casino-Abend und Schlag die Trainer rundet das Programm ab. Erlebe gemeinsam mit neuen Freunden einen schönen Urlaub in einer tollen Atmosphäre!

    • 17.07. – 23.07.2017/ 23.07. – 29.07.2017/ 21.08. – 27.08.2017
    • jeweils ganztägig und mit Übernachtung
    • Für Kinder und Jugendliche von 8-14 Jahren
    • Kosten: 349 Euro
    • RheinFit Sportakademie, Move-It, Telefon
    • Infos, Anmeldung und weitere Move-It-Sportcamps unter www.move-it-sportcamps.de
  • Multi-Sport und Sprachcamp in England

    Das Move-It Camp in England ist eine Kombination aus Sport- und Sprachreise und mit zahlreichen attraktiven Angeboten gespickt. So werden in zwei Wochen nicht nur verschiedene Sportarten ausprobiert, sondern auch die Kultur Englands intensiv kennengelernt: Untergebracht in einer Gastfamilie in Exmouth gehen die Teilnehmer vormittags in die Schule und erhalten lizenzierten Sprachunterricht. Nachmittags stehen sowohl typisch britische Sportarten wie Tag Rugby oder Dodgeball, als auch klassische Sportarten wie Fußball oder Tennis auf dem Programm. In der Freizeit kann durch das wunderschöne Örtchen oder am Strand entlang geschlendert werden. Als 17- oder 10-tägiges Camp buchbar.

    •  04.08. – 20.08.2017 (17 Tage)/ 04.08. – 13.08.2017 (10 Tage)
    • ganztägig, mit Übernachtung
    • Für Kinder und Jugendliche von 11-16 Jahren
    • Kosten: 1550 € (17 Tage); 830 € (10 Tage) A
    • RheinFit Sportakademie/ Move-It Sportcamps, Telefon 0221 – 801 82 83
    • Infos, Anmeldung und weitere Move-It-Feriencamps unter www.move-it-sportcamps.de
  • Multisportcamps beim FC Rheinsüd Köln

    Sport, Spaß und Action stehen in unseren gemeinsamen Sommercamps mit dem FC Rheinsüd in Köln auf dem Programm. Neben einer täglichen Fußballeinheit können auch andere Vereinssportarten wie Basketball, Tennis, Badminton oder Volleyball ausprobiert werden. Zudem können die Teilnehmer aktuelle Trend- und Funsportarten wie Headis oder Frisbeegolf kennenlernen. Ergänzt wird das Programm durch einen Motoriktest (inkl. Auswertung). Die einzelnen Einheiten basieren dabei auf unserer Move-It Sportmethodik.

    • 17. – 21.J uli 2017; 24. – 28. Juli 2017; 31. Juli – 04. August 2017
    • jeweils von 9-16 Uhr, Drop-Off ab 8:30 Uhr möglich
    • Für Kinder und Jugendliche von 6-14 Jahren
    • Kosten: 160 €
    • Rheinfit Sportakademie, www.move-it-sportcamps.de
  • Nähworkshop

    Der Kurs richtet sich an alle Nähinteressierten mit oder ohne Vorkenntnisse.
    Erlernt wird das Zuschneiden, der Umgang mit der Nähmaschine, Nadel und Faden.
    Wir nähen eine Kissenhülle mit Applikationen, die wir selbst entwerfen. Der Kreativität sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Bleibt am Ende des Kurses noch Zeit, können noch weitere kleinere Projekte, wie Loop oder Schlüsselanhänger etc. realisiert werden.
    Material mitzubringen: 50 x 110 cm Baumwollstoff (gemustert oder uni), Schere, Nähnadeln, Stecknadeln farblich passendes Nähgarn, Reißverschluss 40cm, eventuell Stoffreste für Applikationen

     

    •  17. – 20. .Juli 2017, jeweils von 10 – 13 Uhr
    • Für Kinder und Jugendlicheab 12 Jahren
    • Kosten: 43 – 53 Euro
    • Haus der Familie, Telefon 0228 – 37 36 60
    • Weitere Ferienangebote unter www.hdf-bonn.de
  • Naturforschercamp in der Eifel

    In unserem Naturforschercamp haben alle Naturforscher und Naturforscherinnen, die Lust auf mehr Natur haben, gemeinsam die Möglichkeit, 5 spannende und erlebnisreiche Tage in einer gemütlichen Holzhütte zu verbringen. Wir verbringen viel Zeit draußen im Wald und auf den Wiesen, selbstverständlich bei jedem Wetter und lernen so die Umgebung kennen. Gemeinsam genießen wir die Zeit am Lagerfeuer und probieren unser selbst gekochtes Lagerfeuer-Mahl. Wir erlernen und Verfeinern in aller Ruhe unsere Geschicklichkeit beim Frischholzschnitzen und erproben uns im Bogenschießen. Ihr seht, es gibt jede Menge zu entdecken und zu erleben.

    • 21. – 25. August 2017, ganztags mit Übernachtung
    • Für Kinder von 8-14 Jahren
    • Kosten: 395 Euro (inklusive Übernachtung, Verpflegung und Anreise
    • Bonnatours,  Telefon 0228 – 38 77 2443
    • Weitere Ferienangebote unter www.bonnatours.de
  • Pinguin und Eisbär. Wer lebt wo – Arktis und Antarktis

    Wie echte Polarforscher werden die Ferienkurskinder spannende Versuche durchführen. Warum schwimmen Eisberge? Was begeistert Forscher am Eis? Wie erreichen die Forscher Nord- und Südpol? Gemeinsam wird  das Forschungsschiff “Polarstern” besucht und geschaut, wie auf der Neumayer-Station gearbeitet wird (Besuch des Deutschen Museums Bonn). Ein Wissensquiz: Warum werden Wale so groß? Wie tief können sie tauchen? Was ist besonders am Kaiser/Königspinguin? Warum sind Pinguine Ingenieuren ein Vorbild? Warum komtm der Polarfuchs mit den eisigen Temperaturen so gut klar?
    Bastelaktionen (Iglus und ein U-Boot) stehen ebenfalls auf dem Programm. Es wird selber Eis hergestellt und täglich gemeinsam ein kleines Mittagessen gekocht.

    • 19. bis 21. Juli 2017, jeweils von 9 – 14.15 Uhr
    • Für Kinder von 7-12 Jahren
    • Kosten: 74-89 Euro (inkl. Mittagessen, Materialgeld, Eintritt)
    • Haus der Familie, Telefon 0228 – 37 36 60
    • Weitere Ferienangebote unter www.hdf-bonn.de
  • Ponyclub

    Hier können Kinder erste Reiterfahrung auf Ponies mit und ohne Sattel sammeln. Dazu steht Putzen, Satteln, Schritt und Trab auf dem Programm sowie das Erlernen von einfachen Hufschlagfiguren. Ziel ist das Freie Reiten in der Halle.

    • Wochenkure von Montags bis Freitags, jeweils von 9.30 – 11 Uhr
    • Für Kinder von 5-11 Jahren
    • Kosten: pro Woche 85 Euro
    • Infos und Anmeldung: Stefanie Korte, Tel. 0173 2677998
    • reitclub-niederberg.de
  • Reiterferien

    Die jungen Reiter reiten gemeinsam und versorgen ihre Pflegepferde. Reiten, Reiterspiele, Voltigieren und Reiten ohne Sattel, Bodenarbeit mit Ponies und ein Ausritt sind das Programm der Ferienwochen. Kenntnisse im Umgang mit den Pferden werden im Kurs altersgerecht vermittelt.

    • Wochenkure von Montags bis Freitags, jeweils von 9.30 – 16 Uhr
    • Für Kinder von 6-16 Jahren
    • Kosten: pro Woche 280 Euro (inkl. Mittagessen)
    • Infos und Anmeldung: Stefanie Korte, Tel. 0173 2677998
    • reitclub-niederberg.de
  • Schauspiel- und Musical-Summerschools

    Drei Wochen während der Sommerferien arbeiten und proben die Teilnehmer der Inszenierungskurse an Ihrem Projekt: Von der Auswahl des Stückes bis zur fertigen, ca. 35- bis 45-minütigen Inszenierung, die am letzten Kurstag im JTB öffentlich Premiere haben wird. Ideal für Jungen und Mädchen zwischen 10 und 18 Jahren, mit oder ohne schauspielerische Vorkenntnisse, die auch in den Ferien nirgendwo dringender hin wollen, als auf die Bühne. In der Musical-Summerschool erarbeiten die 12- bis 18-jährigen Teilnehmer die Inszenierung eines Musical-Projektes, das am Ende des Kurses öffentlich aufgeführt wird. Während der Arbeit an den Szenen und Choreographien werden die Teilnehmer gesanglich, tänzerisch und schauspielerisch trainiert.

    • Termine: 17. Juli – 4. August 2017 sowie 7. – 25. August 2017
    • mehrere Kurse, täglich jeweils von 10 – 16 Uhr
    • verschiedene Altersgruppen: ab 10 und bis 18 Jahre
    • Kosten pro Kurs: 350 Euro
    • Veranstaltungsort: Junges Theater Bonn-Beuel, Ortszentrum Dottendorf oder Kulturzentrum Hardtberg
    • Junges Theater Bonn, Schauspielschule, www.jt-bonn.de
  • Schauspiel-Schnupperworkshops

    Lust am Schauspielen?  In den Schnupper-Workshops lernen die Teilnehmer, spielerisch und ohne vorgeschriebene Texte Situationen anzunehmen und zu gestalten, dabei die eigenen schauspielerischen Ausdrucksmittel kennenzulernen und bewußt einzusetzen. Improvisationsübungen helfen, die ganze Bandbreite  individueller Ausdrucksmöglichkeiten auszuprobieren und später für die Gestaltung von Rollen nutzbar zu machen. Die mehrtägigen Workshops in den Schulferien richten sich an Teilnehmer, die wenig oder gar keine schauspielerischen Erfahrungen mitbringen.

    • Termine: 17. – 21. Juli 2017 sowie 24. – 28. Juli 2017
    • mehrere Wochenkurse, täglich jeweils 2 Stunden
    • Altersgruppen: 6-9 Jahre, 10-13 Jahre und 14-18 Jahre
    • Kosten pro Kurs: 60 Euro
    • Veranstaltungsort: Junges Theater Bonn-Beuel oder Ortszentrum Dottendorf
    • Junges Theater Bonn, Schauspielschule, www.jt-bonn.de
  • Silberpfeil und Leise Feder – Waldindianer/innen unterwegs

    Wir gehen auf eine spannende Reise zu den nordamerikanischen Ureinwohner/innen. Ob Lagerbau, Schleichen und Tarnen oder Spurensuche: Mit Spiel, Spaß und viel Bewegung probieren wir aus, wie es ist als Naturvolk zu leben. Denn auch die Kinder der Indianer/innen haben ihre Fertigkeiten zum Überleben im Spiel gerlernt!

    •  31. Juli – 4. August 2017, jeweils von 9 – 15 Uhr
    • Für Kinder ab 6 Jahren
    • Treffpunkt: Pleiser Wald, Alte Heerstr., 53757 Sankt Augustin
    • Kosten: 150 Euro (Kinder mit Bonn-Ausweis erhalten 20 % Rabat)
    • QuerWaldEin e.V. , Leitung: Enno Schriewer, bonn@querwaldein.de
    • Weitere Angebote unter www.querwaldein.de
    • Bitte beachten: Anmeldeschluss ist der 21. Juli 2017
  • Sommercamp im Boulders Habitat

    Wir im Boulders Habitat kennen keine Langeweile. Die Kletter­halle bietet zahlreiche Möglichkeiten, um viel Spaß zu haben. Neben dem Bouldern mit Gleichaltrigen in unserem separaten Kinderland und der großen Halle werden wir mit dir viele Aktivitäten draußen unternehmen. Am echten Fels in der Eifel klettern bzw. bouldern, im Wald eine spannende Geocachingtour machen, uns an der Slackline üben, eine Riesenschauen aufbauen, Wikinger Kubb spielen, Bogenschießen und am Lagerfeuer Stockbrot machen. Auch für schlechtes Wetter haben wir einige Ideen auf Lager.

    6 Termine: 1. Ferienwoche: 17. – 21. Juli; 2. Ferienwoche: 24. – 28. Juli (erst ab 10 Jahren!);
    3. Ferienwoche: 31. Juli – 4. August; 4. Ferienwoche: 07. – 11. August; 5. Ferienwoche:
    14.-18. August; 6. Ferienwoche: 21.-25. August

  • Sommerferien-Zirkus

    Kinder, die Spaß an Bewegung an der frischen Luft haben und Tiere mögen, sind bei uns richtig. Wir werden fünf Tage lang Akrobatik, Jonglage, Zauberei, Jonglieren und Tiertraining ausprobieren und lernen. Und am letzten Tag gibt es eine Aufführung für Eltern, Großeltern, Geschwister, Freundinnen und Freunde.

    • 24. – 28. Juli 2017, jeweils von 10 – 16 Uhr
    • Für Kinder ab 8 Jahren
    • Kosten: 150 – 200 Euro
    • Stallgespräch Alfter, www.stallgespraech-alfter.de

     

  • Sprachkurse für Kinder und Jugendliche

    Sprachkurse für Kinder und Schüler in Englisch, Französisch, Deutsch und Spanisch. Wir bieten für Vorschulkinder den frühen Einstieg in die englische Sprache mit Spiel und Spaß. Ab der 2. Klasse werden die Kinder sanft an das Lesen und Schreiben in Englisch herangeführt. Zusätzlich gibt es spezielle Kursangebote: -Intensivkurse für die Klasse 4 zur Vorbereitung auf die weiterführende Schule -Vorbereitung auf Nachprüfungen (alle Jahrgangsstufen) -Sprachkurse für die Jahrgangsstufen 5-12/13. In den Kursen werden die Lerninhalte der jeweiligen Jahrgangsstufe wiederholt und vertieft.

    • in allen 6 Wochen der Sommerferien
    • jeweils von 9.30 – 12.30 Uhr und/oder von 13.30 – 16.30 Uhr
    • Für Kinder von 5 Jahren bis zum Ende der Schulzeit in Jahrgangsstufe 12 bzw. 13
    • Kosten: ab 179 Euro pro Woche
    • Die Kurse sind wochenweise an beiden Standorten in der Bonner Südstadt und in Bad Godesberg buchbar.
    • Kay International School, kay-international.de
  • Technik für Mädchen

    Computer-Art mit Arduino Elektrotechnik und Informatik begegnen Kunst. In diesem Kurs entwickelt ihr mit Hilfe von Mikrocontroller Boards von Arduino eure eigenen Kunstwerke und entdeckt wie viel Schönheit und Kunst in dieser Technologie stecken können. Neben elektrotechnischen Methoden, sammelt ihr Erfahrungen im Programmieren und könnt eurer Kreativität freien Lauf lassen. Wir spielen mit Licht und visuellen Tricks. Ganz ohne Vorwissen könnt ihr beeindruckende Projekte erzeugen.

    • 22. – 25. August 2017, jeweils von 9-13 Uhr
    • Für Mädchen von der 5. – 7.  Klasse
    • Teilnahme kostenfrei
    • Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Sankt Augustin
    • Infos und Anmeldung: www.h-brs.de/de/get-together-ferienprojekte
  • Technik für Mädchen

    Computer-Art mit Arduino Elektrotechnik und Informatik begegnen Kunst. In diesem Kurs entwickelt ihr mit Hilfe von Mikrocontroller Boards von Arduino eure eigenen Kunstwerke und entdeckt wie viel Schönheit und Kunst in dieser Technologie stecken können. Neben elektrotechnischen Methoden, sammelt ihr Erfahrungen im Programmieren und könnt eurer Kreativität freien Lauf lassen. Wir spielen mit Licht und visuellen Tricks. Ganz ohne Vorwissen könnt ihr beeindruckende Projekte erzeugen.

  • UmweltforscherInnen unterwegs

    Naturburschen – und mädels aufgepasst: Die Naturfreunde Bonn e.V. erforschen mit euch in den Ferien die Umwelt. Sonnenenergie-  und Wasseruntersuchungen, Experimente mit Wind und Wetter stehen auf dem Programm. Außerdem: Ausflüge und Exkursionen, Klettern und Spielen.

    • alle 6 Sommerferienwochen, jeweils von 8-17 Uhr
    • Für Kinder von 6-12 Jahren
    • Treffpunkt täglich im Naturfreundegarten, Rheinauenstraße, Bonn-Beuel
    • Kosten:85 Euro pro Woche (Bonner Kinder), Geschwisterkinder 65 Euro
    • Infos und Anmeldung per Email an naturfreundekinderbonn@t-online.de
    • Weitere Angebote r der Naturfreunde Bonn e.V. unter naturfreundebonn.de
  • Voltigieren und Spaß mit Pferden

    Erste Erfahrungen im Umgang mit dem Pferd, Putzen, Kehren, Voltigierübungen, Schritt, Trab und Galopp stehen auf dem Programm.

    • Wochenkurse in alle 6 Ferienkursen,  jeweils von 9.30 – 11 Uhr
    • Für Kinder von 4 – 11 Jahren
    • Kosten: 80 Euro
    • Infos und Anmeldung: Stefanie Korte, Tel. 0173 2677998
    • reitclub-niederberg.de
  • Von der Wildnis umgeben – die Querwaldein Outdoortrainingswoche

    Wie kann man in der Wildnis überleben? Welche Pflanzen kann man essen? Wie baut man ein Lager? Und wie findet man den Weg, wenn man sich verlaufen hat? Wie entzündet man ein Lagerfeuer ohne Feuerzeug und Streichholz? Lerne die wichtigsten Survival-Tricks kennen und probiere sie aus! Am Ende der Woche darfst Du als Survival-Spezialist nach Hause gehen!

    •  21. – 25. August 2017, jeweils von 9 – 15 Uhr
    • Für Kinder ab 6 Jahren
    • Treffpunkt: Bonn Dransdorf, Grüne Spielstadt, Auf dem Dransdorfer Berg, 53121 Bonn
    • Kosten: 150 Euro (Kinder mit Bonn-Ausweis erhalten 20 % Rabat)
    • QuerWaldEin e.V. ,  Anja Ewen, bonn@querwaldein.de
    • Weitere Angebote unter www.querwaldein.de
    • Bitte beachten: Anmeldeschluss ist der 23. Juli 2017
  • Wer ist Fidelio? ….und Was ist eine Ode an die Freude?

    An 5 Vormittagen dreht sich alles um Beethovens Oper Fidelio und seine 9. Sinfonie. Die Kinder erkunden ausgewählte Teile der Musik, lernen eine besondere Inszenierung der Oper Fidelio kennen und erfahren auf kindgerechte Weise etwas über das freiheitliche Gedankengut in Beethovens Zeit, das für den Komponisten und seine Musik eine große Rolle gespielt hat. Es wird gesungen, getanzt, inszeniert und wie immer kommen Schere, Klebstoff und Buntstifte zum Einsatz.

    • 21. – 25. August 2017, jeweils von 10 – 13 Uhr
    • Für Kinder ab 5 Jahren
    • Kosten: 95 Euro, Geschwisterermäßigung auf Anfrage
    • Beethoven Haus Bonn, Telefon 02289817525, Email museum@beethoven.de
    • Weitere Ferienangebote unter www.beethoven-haus-bonn.de
  • Youtube for you mit Julez

    Du möchtest Videos für Youtube und andere soziale Plattformen erstellen?
    Youtuber Julez erklärt dir, wie du den perfekten Clip erstellst, Fehler auf den sozialen Plattformen vermeidest und dich vor Fallen und Risiken im Netz schützt. Anschließend erstellt ihr in Gruppen ein Video! Dabei könnt ihr das Museum in einem ganz anderen Licht erstrahlen lassen und die ausgestellte Technik so erklären, dass sogar eure Freunde zu Technikfans werden.

    • 1. und 2. August 2017, jeweils von 10 -15 Uhr
    • Für Jugendliche von 13-15 Jahren
    • Deutsches Museum Bonn, Telefon 0228 – 302-255
    • Anmeldung, weitere Ferienangebote unter www.deutsches-museum.de/bonn
  • Zurück in die Zukunft

    Erlebe spannende zwei Wochen in einer Reise durch die Zeit. Mit der Zeitmaschine geht’s zurück ins Mittelalter, Wilder Westen, Steinzeit oder Wikinger. Einen Abstecher in die Zukunft wollen wir auch erleben.

    • 14. – 25. August 2017, jeweils von 9 – 17 Uhr
    • Für Kinder von 8-13  Jahren
    • Kosten: 180 bzw. 150  Euro für Teilnehmer aus Königswinter, Bad Honnef, Bonn
    • Stadtjugendring Königswinter, www.stadtjugendring-koenigswinter.de