Für Ballkünstler

An alle Ballkünstler und Sportbegeisterte: Wie wäre es mit einem Feriencamp, bei dem das runde Leder im Mittelpunkt steht? Die Ballschule “Ballinos” bietet in allen Ferien Sportcamps für Mädchen und Jungen zwischen vier und zwölf Jahren an. Egal ob Tennis, Fußball, Hockey oder Basketball – im Vordergrund stehen Bewegung, Spiel und Spaß. Das Programm wechselt zwischen sportlichen Einheiten, Kreativ-Workshops und Abenteuertouren in der Natur. Außerdem kochen die Kinder unter Anleitung ihr Mittagessen selbst – biologisch, gesund und super lecker.

Die Camps finden von 9 bis 16 Uhr in der Kölner Soccerworld Lövenich statt, “Ballinos” bietet aber auch eine Ganztagsbetreuung von 8 bis 18 Uhr an. Die Gruppen nutzen die Halle und je nach Wetterlage die Außenplätze. Es gibt einen Ruhebereich zum chillen und eine Bastelecke für die Kreativ-Workshops. Gekocht wird in der vorhandenen Küche. Zu einem Feriencamp gehören die Betreuung durch einen erfahrenen Trainer, tägliche Sporteinheiten mit Themenschwerpunkten, Akrobatik, Hip-Hop und Funsportarten sowie Abenteuertouren und Teamspiele an der frischen Luft.

Sommercamp-Termine in den Ferien

  • Woche 1: 17. bis 21. Juli 2017
  • Woche 5: 14. bis 18. August 2017
  • Woche 6: 21. bis 25. August 2017

Kosten

  • Sommercamp 8 bis 18 Uhr: 209 Euro
  • Sommercamp 9 bis 16 Uhr: 159 Euro

Angebote in Bonn

In Bonn bietet die Ballschule “Ballinos” ein besonderes Sportprogramm für kleinere Kinder zwischen zwei und sieben Jahren an. Denn gerade in der frühen Kindheit wird der Grundstein für ein gesundes und bewegtes Leben gelegt. In kleinen Gruppen mit altersgerechter Einteilung trainieren die Minis im Hofgarten und im Bonner Tennis und Hockey Verein. Phantasievolle Ballspiele, bei denen sich Bälle in Wasserbomben oder in Äpfel verwandeln, und kreatives Koordinations- und Motorik-Training stehen dabei im Vordergrund. Die Kinder spielen mit Reifen, Luftballons, Tücher, Hütchen, Hockey- und Tennisschlägern und die Kursleiter sind Trainer, kreative Geschichtenerzähler und Erzieher in einem.

Hinweis: Schnuppern ist unter dem Stichwort “Moskito” gratis!


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Teilen Sie ihn in den sozialen Netzwerken: